Sie befinden sich hier:

Nachhaltigkeit in der Münchner Abfallwirtschaft

Wegweisender Entsorgungsfachbetrieb sein, bürgerfreundlicher Dienstleister und attraktiver Arbeitgeber – die Abfallentsorgung hat für den AWM viele Facetten: Als kommunaler Eigenbetrieb Münchens bedeutet Nachhaltigkeit für uns weit mehr als nur Ressourcen zu schonen.

Solardach des Carports

Wer Verantwortung für Umwelt, Klima und Gesellschaft übernehmen will und darüber hinaus wirtschaftlich erfolgreich sein möchte, muss nachhaltig handeln. Wir stellen uns dieser Herausforderung mit hohem Engagement.

Nachhaltigkeit ist für uns kein kurzlebiges Marketinginstrument, sondern eine dauerhafte Selbstverpflichtung. Dabei stehen Kundenzufriedenheit, aktiver Umwelt- und Ressourcenschutz, unternehmerische Effizienz sowie soziales Engagement im Fokus des Handelns.

Was bedeutet Nachhaltigkeit?

Sehen Sie hier Statements der Geschäftsführer und Mitarbeiter kommunaler Betriebe zum Thema Bedeutung der Nachhaltigkeit für das Unternehmen. Aufgenommen auf der IFAT im Jahr 2016.

Ihr Abfall - unsere Verantwortung

Wir tragen zur Lebensqualität und Zukunftsfähigkeit unserer Stadt bei, indem wir die Abfallgebühren stabil halten, die Recyclingquote erhöhen und Stoffkreisläufe schließen. Hier finden Sie einen Überblick, wie wir uns in den Bereichen Ökonomie, Ökologie und Soziales engagieren.

Wir wirtschaften umweltschonend ...mehr

Zukunft mit Verantwortung - Nachhaltigkeitsbericht und Kurzstudie

Infomaterial

Weitere Informationen finden Sie in den Broschüren Kurzinformation zur Nachhaltigkeit (PDF-Datei) und in der englischen Version Future.Responsibility.Citizen Value. (PDF-Datei). Die Broschüren können Sie online bestellen.

Abfallwirtschaftsbetrieb München - Nachhaltigkeit
Helga Seitz

Tel. 089 233-31004

Fax 089 233-31205

helga.seitz@muenchen.de


Ansprechpartnerin im AWM zum Thema Nachhaltigkeit

Seitenanfang

© 2017 Abfallwirtschaftsbetrieb München