Sie befinden sich hier:

Kampagne "Müll <> Besser trennen!"

Müllwaagen mit Plakat

Um das Niveau der Mülltrennung in der bayerischen Landeshauptstadt weiter zu steigern, hat der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) die Aktion „Müll – Besser trennen“ ins Leben gerufen. Seit Anfang September 2006 werden die Münchener Bürger zur besseren Abfalltrennung aufgerufen.

Dabei setzt der AWM nicht auf den erhobenen Zeigefinger, sondern auf witzige Stolpersteine, die den Münchenern das Problem mit Augenzwinkern nahe bringen.

Ergebnisse der Kampagne

Zum Start der Kampagne: Kronk-Orken für eine bessere Mülltrennung

Mülltonnen mit Aufklebern

Innerhalb der Kamapgne entstanden unter anderem Plakate für Müllwagen und Großflächenwerbung, Radiospots, eine Aktionswebsite inklusive Online-Spiel, Postkarten, Infoflyer und Infoscreens in der Münchner U-Bahn und nicht zuletzt Aufkleber für die rund 390.000 Münchener Mülltonnen.

Der Clou: Auf allen diesen Werbemitteln sind bekannte Abfall- und Alltagsworte falsch getrennt, etwa „Medikam-ente“, „Kronk-orken“ oder „Klor-olle“. Der Betrachter stolpert ganz unwillkürlich über diese Begriffe und versucht, sie in ein sinnvolles Wort umzudeuten. Über den Aktionsslogan „Müll - Besser trennen!“ wird eine Brücke geschaffen zwischen dem falsch getrennten Begriff und der Aufforderung, den Hausmüll noch besser als bisher zu trennen.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Kampagnenmotive mit Trennwörtern.

Zum Abschluss der Kampagne: "Wir machen's täglich!"

Müllwagen mit Plakat vor der AWM-Zentrale

Schwerpunkt und Ziel dieser abschließenden Phase ist es, das Wir-Gefühl bei der Münchner Bevölkerung für die Abfalltrennung nachhaltig zu stärken. Etwa nach dem Motto: Wenn es alle tun, ist der gemeinschaftliche Anreiz für jeden einzelnen höher, ebenfalls dabei zu sein.

Hierfür wurden im Abfallwirtschaftsbetrieb München in Zusammenarbeit mit der Agentur Machbar neue Bild-Text-Motive entwickelt. Sie zeigen Personen – so genannte „Testimonials“ – in alltäglichen Lebenssituationen, die sich zum „aktiven Mülltrennen“ bekennen.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Kampagnenmotive "Ich mach's/Wir machen's".

Seitenanfang

© 2017 Abfallwirtschaftsbetrieb München