Sie befinden sich hier:

Papiertonne

Saubere Papier- und Pappverpackungen gehören in die Papiertonne, damit sie wiederverwertet werden können. So besteht etwa Ihre Tageszeitung aus ca. 80% Altpapier.

SeitenanfangSeitenanfangPapiertonne

Papiertonnen stellt Ihnen der Abfallwirtschaftsbetrieb kostenlos zur Verfügung. Die Leerung kostet keine zusätzlichen Müllgebühren.

Papiertonnen- und Container

Behältergrößen

120 Liter

240 Liter

770 Liter

1100 Liter

Mehr lesen

Auf jedem Münchener Grundstück muss eine Papiertonne stehen. In Ausnahmefällen können Sie eine Papiertonne mit Ihrem Nachbarn gemeinsam nutzen. Voraussetzung dafür ist, dass das Volumen für Ihre Papierabfälle und die Ihres Nachbarn ausreicht. In diesem Fall können entweder Sie oder Ihr Nachbar eine Papiertonne abmelden.

SeitenanfangSeitenanfangTonnengrößen, Maße und Gebühren

Größe des
Restmüll-
behälters

Leerungs-
rhythmus


Jahresgebühr
in Euro


Behältermaße



80 Liter

wöchentlich

232,44

Breite: 50 cm
Tiefe: 56 cm
Höhe: 100 cm
(im Gefäß ist ein doppelter Boden)

14-täglich

120,12

120 Liter

wöchentlich

297,96

Breite: 50 cm
Tiefe: 56 cm
Höhe: 100 cm

14-täglich

156,00

240 Liter

wöchentlich

502,32

Breite:60 cm
Tiefe: 75 cm
Höhe:110 cm

14-täglich

260,52

770 Liter

wöchentlich

1311,96

Behälter aus Kunststoff:
Breite: 126 cm
Tiefe: 80 cm
Höhe: 137 cm bzw. 147 cm (Papier-
behälter mit Einwurfschlitz im Deckel)

14-täglich

692,64

1100 Liter

wöchentlich

1765,92

Behälter aus Kunststoff:
Breite: 126 cm
Tiefe: 112 cm
Höhe: 137 cm bzw. 147 cm (Papier-
behälter mit Einwurfschlitz im Deckel)

14-täglich

959,40

 

Umwelt-Tipp

In Folie eingeschweißte Werbeprospekte landen oft ungeöffnet in der Papiertonne und sorgen für Probleme bei der Verwertung. Bitte entfernen Sie deshalb die Folie und werfen Sie nur das Papier in die blaue Tonne. 
Die Werbeflut in Ihrem Briefkasten können Sie übrigens mit verschiedenen Maßnahmen eindämmen.

Seitenanfang

© 2017 Abfallwirtschaftsbetrieb München