Sie befinden sich hier:

Die Münchner Abfallgebühren

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München muss ab 01.01.2019 die Gebühren für die Abfallentsorgung in München geringfügig anheben. Die Erhöhung pro Haushalt beträgt circa zwei Prozent.

Größe des
Restmüll-
behälters

Leerungs-
rhythmus

Jahresgebühr in Euro

Behältermaße (B x T x H) in cm
 

80 Liter

wöchentlich

237,12

50 x 56 x 100 (im Gefäß ist ein doppelter Boden)

14-täglich

123,24

120 Liter

wöchentlich

304,20

50 x 56 x 100

14-täglich

159,12

240 Liter

wöchentlich

511,68

60 x 75 x 110

14-täglich

265,20

770 Liter

wöchentlich

1.338,48

126 x 80 x 137 bzw. 147 (Papier-
behälter mit Einwurfschlitz im Deckel)

14-täglich

706,68

1100 Liter

wöchentlich

1.800,24

126 x 112 x 137 bzw. 147 (Papier-
behälter mit Einwurfschlitz im Deckel)

14-täglich

979,68

3000 Liter
Unterflurcontainer

wöchentlich

5.874,96

Unterflurcontainer Aushubmaße

14-täglich

3.987,36

4000 Liter
Unterflurcontainer

wöchentlich

6.570,72

Unterflurcontainer Aushubmaße

14-täglich

4.361,76

5000 Liter
Unterflurcontainer
wöchentlich

7.266,48

Unterflurcontainer Aushubmaße

14-täglich

4.737,72

Hier können Sie die aktuellen Abfallgebühren und Tonnenmaße herunterladen.

Seitenanfang

© 2019 Abfallwirtschaftsbetrieb München