Mobiler Wertstoffhof vor Ort

Beim "Wertstoffhof vor Ort" können Sie im Innenstadtbereich (Altstadt, Bogenhausen, Haidhausen, Maxvorstadt, Neuhausen, Obergiesing, Sendling, Schwabing) bei unseren Wertstoffmobilen Kunststoffe, Metalle, Elektrokleingeräte und weitere Wertstoffe abgeben.

SeitenanfangSeitenanfangÜbersicht der Standplätze

SeitenanfangSeitenanfangFahrplantermine

Hier finden Sie die Termine der Wertstoffmobile:

Wertstoffmobil-Tour Süd/Ost (schwarz)

Wertstoffmobil-Tour Nord/West (orange)

Wertstoffmobil-Fahrplan 2017 (Broschüre)

Diese Metalle können Sie in haushaltsüblichen Mengen abgeben:

  • Haushaltsgegenstände aus Metall wie Töpfe, Pfannen, Armaturen, Beschläge für Türen und Fenster, Besteck, Metallwerkzeuge
  • Eisenwaren wie Schrauben, Nägel, Muttern, Drahtreste, Rohrabschnitte sowie Blechreste

Das wird leider nicht am Wertstoffmobil angenommen:
Verpackungen wie Dosen bitte weiterhin zu den Wertstoffinseln bringen.

SeitenanfangSeitenanfangElektrokleingeräte

Diese Elektrokleingeräte können Sie in haushaltsüblichen Mengen abgeben:

  • Haartrockner, Toaster, Mixer, Kaffeemaschinen, Bohrmaschinen, elektrische Zahnbürsten, Rasierer, Radiowecker, Taschenrechner
  • Kleingeräte der Unterhaltungselektronik wie Radios, MP3-/CD-Player
  • elektrisches Kinderspielzeug wie Gameboys
  • Telefone, Handys
  • Computerzubehör wie Tastaturen, kleinere Drucker etc.

Das wird leider nicht am Wertstoffmobil angenommen:
Flachbildschirme, Fernseher, PCs, größere Haushaltsgeräte wie Mikrowellen und Staubsauger. Diese Dinge entsorgen Sie bitte auf dem Wertstoffhof.

SeitenanfangSeitenanfangKunststoffe

Diese Kunststoffprodukte können Sie in haushaltsüblichen Mengen abgeben:

  • Haushaltsgegenstände aus Kunststoff wie Schüsseln, Eimer, Gießkannen, Formteile, Siebe
  • Abdeckfolien, Klarsichthüllen
  • Blumenübertöpfe
  • Kunststoffspielzeug (ohne Metall- und Elektroanteile) wie Bälle, Puppen
  • DVDs und CDs

Das wird leider nicht am Wertstoffmobil angenommen:
Verpackungen wie Plastikflaschen, Joghurtbecher und Kunststofftüten bitte weiterhin zu den Wertstoffinseln bringen. Sperrmüll und Styropor gehören zum Wertstoffhof.

SeitenanfangSeitenanfangProblemstoffe

Diese Problemstoffe können Sie in haushaltsüblichen Mengen abgeben:

  • Batterien 
  • Energiesparlampen
  • Leuchtstoffröhren

SeitenanfangSeitenanfangKleine Dinge für die Halle 2

Gut erhaltene kleinere Sachen können Sie für den Wiederverkauf in unserer Halle 2 abgeben. Dazu gehören unter anderem Bücher, CDs, DVDs, funktionierende kleine Elektrogeräte oder Geschirr.
Die Annahme ist nur möglich, solange die "Lagerkapazitäten" im Wertstoffmobil ausreichen.

SeitenanfangSeitenanfangSie haben noch Fragen?

Abfallwirtschaftsbetrieb München - Infocenter

Tel. 089 233-96200

Fax 089 233-31215

awm@muenchen.de


Beratungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 8-16 Uhr
Freitag von 8-14 Uhr

Kinospot: Tue das Richtige!

Lust auf einen kleinen Film?

Seitenanfang

© 2017 Abfallwirtschaftsbetrieb München