Abfallvermeidungskampagnen

Seit 2017 führt der AWM verschiedene stadtweite Abfallvermeidungskampagen durch. Schwerpunkte waren bisher die Themen Coffee-to-go-Einwegbecher und kurzlebige Plastikverpackungen. Besonders wichtig für uns bei diesen Kampagnen war neben der visuellen Problembewußtmachung auch das Aufzeigen von praktikablen Alternativen.

Plastikmüll ist ein Riesenproblem

42.000 Tonnen Verpackungsmüll pro Jahr nur München sind zuviel. ...mehr

Seitenanfang

© 2018 Abfallwirtschaftsbetrieb München