Sie befinden sich hier:

NEELS-Tagung am 10. und 11. November in München

(NEELS - Network of european elected representatives for local services of general interest)
Tagesordnung und Rede der Münchner Kommunalreferentin Gabriele Friderich.
(als PDF-Datei, 95 kB)

Kommunale Daseinsvorsorge in Gefahr

Pressehintergrundgespräch mit Kommunalreferentin Gabriele Friderich am Freitag, 21. Oktober 2005, 11 Uhr im Kommunalreferat, Roßmarkt 3
anlässlich des Tages der Daseinsvorsorge am 22. Oktober 2005 auf dem Münchner Marienplatz

Herbst-Ramadama in den Isarauen

Pressegespräch mit dem 2. Werkleiter des AWM, Helmut Schmidt am Samstag, 15. Oktober 2005, 10.30 Uhr, Zentralländerstraße (Parkplatz Floßlände)

Ausstellung zur Geschichte des Müllbergs Großlappen

Vom 25. August bis 11. Oktober zeigt der Abfallwirtschaftsbetrieb München auf 14 Bildtafeln
die Entwicklung der Abfallentsorgung in Großlappen von den Anfängen im Jahr 1954 als Müllverwertungsanlage,
über die gigantische Anhäufung des Müllbergs, bis hin zur Renaturierung
und zur Eröffnung des Berges als Naherholungsgebiet im Jahr 2000. Die Ausstellung wurde
heute von Kommunalreferentin Gabriele Friderich eröffnet.

Stadt München hat den Müll im Griff

Pressegespräch mit Kommunalreferentin Gabriele Friderich am 7. August 2005,
11.00 Uhr im Rathaus, Grütznerstube

Abfallwirtschaftsbetrieb München ist Partner aller Münchner Garten- und Umweltfreunde

Pressegespräch mit Kommunalreferentin Gabriele Friderich am Donnerstag, den 2. Juni, 10.30 Uhr in der Bundesgartenschau BUGA 2005 im Partner-Pavillon

Der neue Secondhandführer für München und das Umland

Pressegespräch mit Kommunalreferentin Gabriele Friderich und Vertretern der Landkreise München, Eberberg, Fürstenfeldbruck, Dachau und Erding am Donnerstag, 21. April 2005, 11 Uhr, Rathaus Stadtinformation

Die neue Abfallentsorgungsstation auf dem Viktualienmarkt

Mit der Fertigstellung der Abfallentsorgungsstation Mitte 2005 wird ein
neues Müllzeitalter auf dem Viktualienmarkt eingeläutet. Auch wenn die Abfalltrennung
auf dem Markt seit 1990 hervorragend klappt und die Abfallvermeidung hier beispielhaft
praktiziert wird – dazu später mehr –, so war die Entsorgungssituation
bisher noch von Provisorien geprägt.

Seitenanfang

© 2020 Abfallwirtschaftsbetrieb München