Halle 2 zwischen den Jahren geschlossen

Die Halle 2 ist vom 24.12.2016 bis zum 02.01.2017 wegen Inventur geschlossen.

Anerkennung und Wertschätzung für Müllwerker ja - Trinkgeld nein

Uraufführung der Oper „DIE STADT“ von Nélida Béjar und Björn Potulski mit einem Chor des Abfallwirtschaftsbetriebs München (AWM) am Mittwoch, den 14.12.2016, um 20.00 Uhr im Schwere Reiter

Das einzigartige Projekt unter der Schirmherrschaft von Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter entstand auf Initiative von Regisseur Björn Potulski und Komponistin Nélida Béjar. Die beiden Münchner Künstler sind bekannt dafür, Menschen auf die Musiktheaterbühne zu bringen, die man dort nicht erwartet, die aber ein zentrales Motiv des jeweiligen Werkes in ihrem realen Leben verkörpern. „DIE STADT“ greift Motive aus dem über 4.000 Jahre alten Gilgamesch-Epos auf und bringt sie mit kraftvoll komponierter Musik und einer bildstarken Inszenierung in das Hier und Heute.

AWM lädt ein zum umweltfreundlichen Weihnachtsbasteln

Vom 12. bis 17. Dezember 2016 zeigen Abfallberaterinnen und -berater des AWM in der Stadtinformation am Marienplatz, wie man aus gebrauchten Materialien individuelle Grußkarten, bunte Geschenktüten und tolle Präsentverpackungen basteln kann.

Aktionstag Abfallvermeidung mit Repair Café am 19.11.2016

Im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung finden im neu eröffneten Gebrauchtwarenkaufhaus „Halle 2“ des AWM in der Peter-Anders-Straße 15, München-Pasing, von 10 bis 14 Uhr mehrere Aktivitäten statt, die dabei helfen, Gebrauchtes wieder instand zusetzen oder etwas Neues daraus zu schaffen.

AWM unterstützt Herbst-Ramadamas in München

Im Oktober finden zahlreiche Ramadamas in Münchens Wäldern, Wiesen und Flussauen statt, an denen sich alle Münchnerinnen und Münchner beteiligen können.

Der AWM steuert zu den Aufräumaktionen Arbeitshandschuhe, Abfallsäcke, Container und einen Brotzeitzuschuss bei. Und er entsorgt alle gesammelten Abfälle kostenfrei.

Wertstoffhof in der Tübinger Straße wird saniert

Der AWM informiert, dass der Wertstoffhof in der Tübinger Straße in München-Sendling vom 27. September bis einschließlich 16. Dezember 2016 saniert wird und deshalb geschlossen bleibt.

125 Jahre Abfallwirtschaft München: Ausstellung im Gasteig vom 24.9.-11.10.2016

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) präsentiert sich zum 125jährigen Jubiläum mit einer Ausstellung im Gasteig, die die Entwicklung von der Hausunratsbeseitigung zur modernen Wertstoffwirtschaft aufzeigt.

Denkspiel hilft den Kleinsten beim Mülltrennen

Der AWM möchte zu seinem 125jährigen Jubiläum den Münchner Bürgerinnen und Bürgern Danke sagen: Aus diesem Grund verteilen seit einigen Wochen die Müllwerker des AWM auf ihren Touren, die Mitarbeiter auf allen Wertstoffhöfen und die Mitarbeiter des Containerdienstes ein Denkspiel an die Kleinsten.

Rückstände bei der Münchner Müllabfuhr

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) informiert, dass es derzeit vor allem im Norden und Westen Münchens zu Rückständen bei der Abholung der Mülltonnen kommen kann.