Sie befinden sich hier:

Spendenaktion für die Flutopfer in Bosnien erfolgreich beendet

Hilfe für Flutopfer auf dem Balkan – AWM bittet erneut um Mithilfe!

AWM und MAN sammeln für Flutopfer auf dem Balkan

AWM in eigener Sache

Zukunft mit Verantwortung

AWM veröffentlicht 1. Nachhaltigkeitsbericht

Wertstoffhof in der Lerchenstraße öffnet am 2. Mai

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) informiert, dass im Rahmen der Bemühungen, den normalen Service für die Münchnerinnen und Münchner wieder herzustellen der Wertstoffhof in der Lerchenstraße 13 am Freitag, den 2. Mai seine Tore wieder öffnet. Die Wertstoffhöfe in der Truderinger- und  Arnulfstraße bleiben voraussichtlich bis 1. September, der Wertstoffhof in der Lochhausener Straße bis auf Weiteres geschlossen.

Schließung Halle 2 und 4 Wertstoffhöfe

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) informiert, dass die Wertstoffhöfe in der Truderinger und Lochhausener Straße voraussichtlich bis zum 1. Mai 2014 und die Wertstoffhöfe in der Arnulf- und Lerchenstraße voraussichtlich bis zum 1. September 2014 geschlossen bleiben müssen. Auf allen geöffneten Wertstoffhöfen werden ab sofort keine gebrauchten Gegenstände für das Gebrauchtwarenkaufhaus Halle 2 mehr gesammelt. Die Trödelhallen sind geschlossen. Das Gebrauchtwarenkaufhaus Halle 2 in der Sachsenstraße wird ab sofort bis auf Weiteres geschlossen. Lediglich ein Abverkauf in der Halle 2 findet ab 22. April noch statt. Am Samstag, den 26. April werden alle verbliebenen Gegenstände günstigst abgegeben.

Auf zum Pflanzen, fertig, los!

Einladung zum AWM-Erden-Aktionstag am Samstag im Entsorgungspark Freimann.

Wertstoffhöfe teilweise geschlossen

Trotz aller Bemühungen um eine schnelle Lösung der personellen Engpässe muss der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) leider bekannt geben, dass vier Wertstoffhöfe bis auf Weiteres geschlossen bleiben.

Weiterhin Unregelmäßigkeiten bei der Müllabfuhr

Bedingt durch die Warnstreiks am 19., 26. und 27. März, zu denen die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi aufgerufen hatte, sind derzeit zahlreiche Mülltonnen im Stadtgebiet überfüllt. Um die Stadthygiene zu garantieren, leert der AWM derzeit bevorzugt Restmülltonnen.

Seitenanfang

© 2020 Abfallwirtschaftsbetrieb München