Sie befinden sich hier:

Wertstoffhof Arnulfstraße von 3. Juni bis 30. September geschlossen

Abfallwirtschaftsbetrieb München macht mit bei der Aktion Biotonne Deutschland

Änderungen bei Tonnenleerungen und Öffnungszeiten wegen Ostern

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) informiert die Münchner Bevölkerung, dass sich aufgrund der bevorstehenden Osterfeiertage Änderungen bei der Müllabfuhr und auch bei den Öffnungszeiten einiger Einrichtungen des AWM ergeben.

Münchner Erden Werksverkauf am 30.3.2019 und Aktionswoche an den Wertstoffhöfen

Gebrauchtwarenkaufhaus Halle 2: Fahrräder zum halben Preis am 30. März 2019

Der AWM öffnet später wegen Personalversammlung am Donnerstag, den 28. März

Der AWM bittet, Altkleider nur verpackt in Container zu geben

AWM unterstützt Ramadamas in München

Schließungen am Faschingsdienstag

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München informiert über geänderte Öffnungszeiten am Faschingsdienstag: Wertstoffhöfe schließen um 12.00 Uhr, die Halle 2 bleibt geschlossen

Rückstände und Räum- und Streupflicht

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) informiert, dass heute alle Mülleinsammel- und Servicefahrzeuge planmäßig um 8 Uhr ausgerückt sind. Vor allem die Seitenstraßen sind jedoch häufig aufgrund der großen Schneemengen und wegen Glatteis und der damit verbundenen Rutschgefahr für große Müllwägen schlecht oder nicht befahrbar. "Wir tun was wir können um die Tonnen zu leeren, " so die stellvertretende Zweite Werkleiterin Michaela Jüngling "dennoch ist schon jetzt klar, dass es einige Standplätze geben wird, die wir aufgrund der Schneemassen, Straßenverhältnisse und der Engstellen durch Schneehaufen nicht erreichen werden. Auch sind viele Tonnenstandplätze nicht gefahrfrei zugänglich. Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis, dass wir aus Sicherheitsgründen aufgrund der drohenden Unfallgefahr nicht jede Straße bedienen werden können."

Seitenanfang

© 2019 Abfallwirtschaftsbetrieb München