Sie befinden sich hier:

Straßenkehricht

Abfallgruppe: Sonderabfall/Grenzwertiger Abfall
Entsorgung für Privathaushalte
Entsorgung für Gewerbe
Zusätzliche Informationen finden Sie weiter unten.

Die Zusammensetzung des Straßenkehrichts kann drei Hauptkategorien zugeordet werden. Abhängig vom Abfallort und der Jahreszeit unterliegt der Straßenkehricht starken Schwankungen.

  • Frühjahrskehrgut mit hohem Splittanteil
  • Sommerkehrgut mit hohem Fremdstoffanteil
  • Herbstkehrgut mit hohem Laubanteil

Im Bezug auf die mineralischen Eigenschaften des Straßenkehrichts ist die Beseitigung über die Müllverbrennungsanlage nicht erstrebenswert und die Streuplittaufbereitung zu bevorzugen.

 

Problematische Inhaltsstoffe:

Straßenkehricht ist durch unterschiedliche äußere Einflüsse sehr heterogen belastet.
Chemische Analysen zeigen teilweise erhöhte Werte bei Blei, Kupfer, Zink, Mineralöl-Kohlenwasserstoffen, polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK), Phenolen, Sulfat und Chlorid.
Die Schadstoffbelastung ist in der Regel in urbanen Bereichen und in Industriegebieten höher als Außerorts.

 

Rechtliche Hinweise:
Straßenkehricht ist gemäß der Abfallverzeichnisverordnung (AVV) dem Schlüssel 20 03 03 zuzuordnen.

 SeitenanfangRestmülltonne für Privathaushalte

Straßenkehricht aus Privathaushalten kann in kleinen Mengen über die Restmülltonne entsorgt werden.

Seitenanfang

© 2018 Abfallwirtschaftsbetrieb München