Sie befinden sich hier:

Ölöfen aus privaten Haushalten, weitere Informationen siehe unter Ofen.

Problematische Inhaltsstoffe:

Heizöl

Sachgerechter Umgang:
Restliches Öl vor der Abgabe des Ofens entleeren und Ofen auswischen. Siehe Altöl.

 SeitenanfangSortier- und Verwertungsbetriebe für Privathaushalte, Gewerbe

Schrotthandel oder Fachbetriebe (siehe Branchentelefonbuch oder Internetsuchmaschinen, zum Beispiel unter Tankreinigung) .
Öl vorher vollständig entleeren und vorab telefonisch die Annahmebedingungen mit dem Betrieb abklären.

 SeitenanfangWertstoffhof für Privathaushalte

Im Ofen darf kein Öl mehr enthalten sein, auch keine Ölkuchenperlen. Der Ofen muss vollständig entleert und sauber ausgewischt sein.

Seitenanfang

© 2018 Abfallwirtschaftsbetrieb München