Sie befinden sich hier:

Garten- und Haushaltsgeräte, die mit Brennstoffmotoren betrieben werden, sowie Kompressoren und Stromaggregate. Hier sind keine Motoren von Fahrzeugen gemeint.

Problematische Inhaltsstoffe:

Motoren- und Getriebeöl, Kraftstoff, wie Benzin und Diesel.

Vor der Abgabe des Gerätes sämtliche Flüssigkeiten, wie Öl, Benzin oder Diesel ablassen und beim Giftmobil abgeben. Zudem müssen die Geräte von zwei Männern tragbar sein.

 SeitenanfangWertstoffhof für Privathaushalte

Bitte vor Abgabe der Motoren/Geräte am Wertstoffhof das Öl, Benzin oder Diesel ablassen.

Seitenanfang

© 2018 Abfallwirtschaftsbetrieb München