Sie befinden sich hier:

Marmor besteht aus Carbonatgestein.

Marmortische sind entweder komplett aus Marmorgestein gearbeitet oder besitzen Anteile, z.B. Tischbeine, die aus Metall, Holz oder anderen Materialien gefertigt sind. 

Bitte versuchen Sie guterhaltene Marmortische

 SeitenanfangWertstoffhof für Privathaushalte

Marmortischplatten können Sie am Wertstoffhof in den Bauschuttcontainer entsorgen. Bitte beachten Sie, dass Sie pro Tag höchstens 0,1 Kubikmeter (100 Liter) Bauschutt entsorgen können!

Andere Materialien des Tisches entsorgen Sie bitte entsprechend, z.B. Holz in den Sperrmüllcontainer bzw. Metall in den Metallcontainer.

 Seitenanfang für Privathaushalte

Generell wird Marmor der Fraktion Bauschutt zugeordnet. Daher werden nur Marmortische vom Sperrmüllabholdienst mitgenommen, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Tisch ist nicht komplett aus Marmor gefertigt (Bauschutt)
  • Tischplatte und Tischbeine (verschiedene Materialien) sind fest miteinander verbunden
  • es handelt sich um kleine Tische, die von 2 Männern tragbar sind

Einzelne Marmortischplatten werden vom Sperrmüllabholdienst nicht mitgenommen.

Seitenanfang

© 2018 Abfallwirtschaftsbetrieb München