Sie befinden sich hier:

Kampagne Plastikmüll

Mit dem Schwerpunkt Plastikabfälle setzt der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) die Öffentlichkeitsarbeit in Sachen Abfallvermeidung fort.

Die Unmengen an Plastikmüll sind weltweit ein riesiges Problem, da macht München leider keine Ausnahme. Daher möchte der AWM mit seiner Informationskampagne die Münchnerinnen und Münchner auf die Plastikproblematik aufmerksam machen und dazu motivieren, solche Abfälle erst gar nicht entstehen zu lassen.

Alle Informationen zur Kampagne "Plastikmüll ist ein Riesen-Problem!" und die aktuellen Kampagnenmotive (inkl. dem Flyer zum Download).

Siehe auch Abfallvermeidung.

Problematische Inhaltsstoffe:

Mikroplastik im Kompost

Laut Hern Huhle (AN) sollen Langzeit -Untersuchungen den Anteil von Mikroplastik genauer bestimen. Erste Ergebnisse liegen voraussichtlich erst in einem Jahr vor.

Seitenanfang

© 2018 Abfallwirtschaftsbetrieb München