Sie befinden sich hier:

Wand- oder Bodenfliesen für Küche, Bad, Keller aus privaten Renovierungen.
Rohstoffe für die Fliesen sind Tonminerale aus Ton, Kaolin, Kaolinit oder Illnit, Magerungsmittel (Quarz), sowie Fluß und eventuell Färbungsmittel.

Problematische Inhaltsstoffe:

Ältere Fliesenkitte können Asbest enthalten. Eventuell können Schwermetalle in der Glasur enthalten sein.

 SeitenanfangWertstoffhof für Privathaushalte

Kleine Mengen bis 0,1 Kubikmeter können Sie zum Wertstoffhof in den Bauschutt-Container bringen. Bitte beachten Sie, dass Schamottsteine und Steine mit Rußanhaftungen nicht am Wertstoffhof angenommen werden.

 SeitenanfangSortier- und Verwertungsbetriebe für Privathaushalte, Gewerbe

Größere Mengen nehmen Bauschutt-Entsorger an.

Seitenanfang

© 2018 Abfallwirtschaftsbetrieb München