Sie befinden sich hier:

Kampagnen und Tipps zur Abfallvermeidung

Seit 2017 führt der AWM verschiedene stadtweite Abfallvermeidungskampagen durch. Schwerpunkte waren bisher die Themen Coffee-to-go-Einwegbecher und kurzlebige Plastikverpackungen. Besonders wichtig für uns bei diesen Kampagnen war neben der visuellen Problembewußtmachung auch das Aufzeigen von praktikablen Alternativen.

Plastikmüll ist ein Riesenproblem

42.000 Tonnen Verpackungsmüll pro Jahr nur München sind zuviel. ...mehr

Allgemeine Tipps zur Abfallvermeidung

Unter dem Leitsatz „Wiederverwenden statt Wegwerfen" leistet der AWM wichtige Beiträge für die Abfallvermeidung und zur Ressourcenschonung. Insbesondere der Sperrmüll enthält zahlreiche Gegenstände, die noch brauchbar sind. Dazu gehören Möbel, Computer und Fahrräder. Aber auch Kleinteile wie Geschirr, Bücher und Spielsachen können wiederverwendet werden.

Schnäppchen können Sie sowohl in unserem Gebrauchtwarenkaufhaus, der  Halle 2, als auch über das Verschenk- und Tauschportal gleich und hier online machen. Vorbeischauen und stöbern lohnt sich!

Einkaufen mit wenig Verpackungsmüll - das geht! Hier finden Sie viele weitere Tipps ...mehr

Seitenanfang

© 2019 Abfallwirtschaftsbetrieb München