Sie befinden sich hier:

Standard Wertstoffhöfe für Hausmeister

An den Wertstoffhöfen Standard können Sie als Hausmeister Sperrmüll und Wertstoffe aus privaten Haushalten in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Dafür benötigen Sie eine gültige Anliefergenehmigung.

Beim Ausstellen der Anliefergenehmigung müssen wir im Interesse aller Abfallgebührenzahler unterscheiden, ob Sie ein örtlicher Hausmeister oder ein fliegender / externer Hausmeister sind. Ihre Hausverwaltung kann uns im Anmeldeformular mitteilen, zu welcher Gruppe Sie zählen.

Örtliche Hausmeister

Örtliche Hausmeister sind feste Angestellte von Hausverwaltungen, WEG's oder sonstigen Eigentümern von Wohngrundstücken.

Weitere Infos

Es besteht ein festes, auf Dauer angelegtes Anstellungsverhältnis. Örtliche Hausmeister können auch für mehrere Wohnanlagen der betreffenden Hausverwaltung/ WEG zuständig sein.

Fliegende / externe Hausmeister

Fliegende / externe Hausmeister / Hausmeisterdienste sind selbständige Gewerbetreibende.

Weitere Infos

Ihr Auftragsumfang ist durch Dienstleistungsverträge mit den Auftraggebern geregelt. Die Vertragsbeziehungen sind nicht statisch und können wechseln. Die Tätigkeit ist auch nicht zwingend auf das Stadtgebiet München begrenzt. Außerdem können sich Überschneidungen im eigenen Tätigkeitsumfeld (Entrümpler, Reinigungsfirma, Handwerk etc.) ergeben. Daher sind Anliefergenehmigungen für die normalen Wertstoffhöfe auch von der Anlieferhäufigkeit anders gestaltet als bei örtlichen Hausmeistern.

Hier erhalten Sie die Anliefergenehmigung

Sie können das Formular online ausfüllen oder ausdrucken und an den AWM senden. Für örtliche Hausmeister wird die Genehmigung über ihre Hausverwaltung beantragt, fliegende Hausmeister können diese selbständig ausfüllen. Im Anschluss schicken wir Ihnen die Anliefergenehmigung, die in der Regel ein Jahr gültig ist, zu.

Anmeldeformular für Ihren Hausmeister zum Ausdrucken

Anmeldeformular für Ihren Hausmeister zum Versand per E-Mail

Das können Hausmeister mit Anliefergenehmigung an den Wertstoffhöfen Standard abgeben

örtlicher Hausmeisterfliegender Hausmeister

Gesamtmenge

Abgabe einmal pro Tag
einmal pro Tag
maximal 2 Kubikmeter
12 Anlieferungen im Jahr
einmal pro Tag
maximal 2 Kubikmeter

Sperrmüll, Holz

maximal 2 Kubikmeter

maximal 2 Kubikmeter

Gartenabfälle

maximal 1 Kubikmeter

maximal 1 Kubikmeter

Bauschutt

maximal 0,1 Kubikmeter

maximal 0,1 Kubikmeter

Größere Mengen

gegen Gebühr am Wertstoffhof plus

gegen Gebühr am Wertstoffhof plus

Adressen der Wertstoffhöfe Standard

Anlieferzeiten

Bitte beachten Sie: Anlieferungen sind möglich am Montag von 10.30 - 13.00 Uhr, von Dienstag bis Donnerstag von 8.00 – 18.00 Uhr und am Freitag  von 8.00 bis 12.00 Uhr.

Adressen

Hier finden Sie die Adressen der Münchner Wertstoffhöfe.

Seitenanfang

© 2019 Abfallwirtschaftsbetrieb München