Sie befinden sich hier:

Flohmärkte am 04.01.2013

    Erklärung

    Erklärung zu den verschiedenen Flohmarkttypen:
    1. Verkauf ohne Anmeldung: Jeder Interessent darf verkaufen, eine Anmeldung ist nicht notwendig.
    2. Eingeschränkter Verkäuferkreis ohne Anmeldung: Es darf nur eine bestimmte Personengruppe verkaufen, eine Anmeldung ist nicht notwendig, z. B. Kinderflohmärkte, auf denen nur Kinder verkaufen dürfen.
    5. Eingeschränkter Verkäuferkreis mit Anmeldung: Es darf nur ein beschränkter Personenkreis mit Anmeldung verkaufen, z. B. Eltern eines Kindergartens.
    4. Verkauf mit Anmeldung: Es darf nur nach Anmeldung verkauft werden.
    5. Privatflohmarkt: Eine oder mehrer Personen veranstalten einen privaten Flohmarkt, auf dem nur sie selber verkaufen.

    Seitenanfang

    © 2015 Abfallwirtschaftsbetrieb München