Sie befinden sich hier:

Weihnachtsgeschenke phantasievoll verpackt

Mit umweltfreundlichen Materialien können Weihnachtsgeschenke kreativ und attraktiv verpackt werden. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie aus alten Kalenderblättern eine Geschenktüte basteln können.

Das Papier - zum Beispiel ein 40 mal 40 Zentimeter großes Kalenderblatt - mit der Außenseite nach unten auf den Tisch legen und oben einen ein bis zwei Zentimter breiten Rand umknicken und festkleben.
So werden aus alten Kalenderblättern praktische Geschenktüten
Die Kanten von beiden Seiten gleichmäßig zur Mitte hin schieben, bis sie sich etwa ein Zentimeter überlappen. Den überstehenden Rand zusammenkleben.
Die seitlichen, geschlossenen Ränder in gleich breiten Streifen nach innen falten und kräftig knicken. Tüte umdrehen und den Vorgang wiederholen.
So werden aus alten Kalenderblättern praktische Geschenktüten
Jetzt das Papier auseinander ziehen, die Falzkanten nach innen drücken und alles wieder flach zusammenlegen.
So werden aus alten Kalenderblättern praktische Geschenktüten
Die beiden unteren Ecken zu Dreiecken nach innen klappen und kräftig falten. Tüte umdrehen und den Vorgang wiederholen. Die Dreiecke zusätzlich auf beiden Seiten nach oben falten.
So werden aus alten Kalenderblättern praktische Geschenktüten
Für den Boden die Tüte wieder auseinander ziehen und die seitlichen Flächen nach innen drücken.
So werden aus alten Kalenderblättern praktische Geschenktüten
Die nun entstandenen Dreiecksflächen nach innen falten und verkleben.
Fertig ist die Tüte! Jetzt noch mit Bändern, Schleifen oder Knöpfen verzieren, hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.
So werden aus alten Kalenderblättern praktische Geschenktüten

Hier finden Sie die Bastelanleitungen für kreative Geschenkverpackungen und Dekorationsartikel aus Altpapier zum Herunterladen.

Seitenanfang

© 2017 Abfallwirtschaftsbetrieb München