Beabsichtigte Ausschreibungen

Beschränkte Ausschreibung VOL/A (gem. § 19 Abs. 5 VOB/A analog)

Name,
Anschrift,
Telefon,
Fax, Email

Auftragsgegenstand, Ort der Ausführung, Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung 

Tag der Veröffentlichung

Beschränkte Ausschreibung VOB/A (gem. § 19 Abs. 5 VOB/A)

Name
Anschrift
Telefon
Fax, Email

Auftragsgegenstand, Ort der Ausführung, Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung 

Tag der Veröffentlichung

Abfallwirtschaftsbetrieb München,
Georg-Brauchle-Ring 29,
80992 München
Tel. 089 233-31123
Fax 089 233-31176
vergaben.AWM@muenchen.de

 

Tiefbauarbeiten/Modifikation Müllabwurfboxen am Entsorgungspark Freimann, Werner-Heisenberg-Allee 62, 80939 München; Tiefbauarbeiten KW 21 - KW 32 2018 21.02.2018

Abfallwirtschaftsbetrieb München,
Georg-Brauchle-Ring 29,
80992 München
Tel. 089 233-31066
Fax 089 233-31176
vergaben.AWM@muenchen.de


Kanalsanierung des bestehenden Schmutzwasserkanals am Entsorgungspark Freimann, Werner-Heisenberg-Allee 62, 80939 München; Tiefbauarbeiten KW 23 - KW 41 2018

21.02.2018

Bei dieser Bekanntmachung handelt es sich um eine "ex-ante-Veröffentlichung", um die Transparenz bei beschränkten Ausschreibungen zu erhöhen.
Da es sich um eine beschränkte Ausschreibung handelt, hat die Vergabestelle bereits geeignete Bieter ausgewählt. Eine Erweiterung des Bieterkreises ist daher nicht mehr vorgesehen.
Sollten Sie bei künftigen Beschränkten Ausschreibungen berücksichtigt werden wollen, können Sie sich unter Vorlage entsprechender Eignungsnachweise bei der Vergabestelle bewerben. Ein Rechtsanspruch auf eine Beteiligung besteht nicht.

Abfallwirtschaftsbetrieb München - Vergabeteam

Fax 089 233-31176

vergaben.awm@muenchen.de

Hinweise

Hier finden Sie die Ansprechpartner des Vergabeteams.

EU-weit durchgeführte Verfahren finden Sie weiterhin auch unter folgender Internetadresse: http://ted.europa.eu

Seitenanfang

© 2018 Abfallwirtschaftsbetrieb München